Skip to main content

Kräuteralp Oberhorn

Seit Generationen wurde dieses kleine Bergjuwel von der Familie Jochum oberhalb von Schröcken auf 1800 m landwirtschaftlich ausschließlich zur Heugewinnung als Bergmahd genutzt. (zur Geschichte)

Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns neben den Heuarbeiten mit den Oberhorner Heilkräutern, welche wir zu speziellen Naturprodukten verarbeiten.